Beim Mieten einer mobilen und maßgeschneiderten Lösung, können Sie die Aufbereitungsinstallation entweder über einen längeren Zeitraum oder für eine große Menge an Wasser nutzen. Die gemietete Installation können Sie in spezifischen Situationen und nach Wunsch selbständig einsetzen. Beispielsweise während eines Schadens oder zur Überbrückung einer längeren Lieferzeit Ihrer eigenen Installation. Zugleich bietet sich Ihnen die Möglichkeit, eine spezifische Technologie kennenzulernen. Selbstverständlich sind auch Kombinationen mit unseren zeitlichen Pufferkapazitäten möglich.

Spezifikationen MOBILE M1 & MOBILE TWINPACK

Die Funktionen unserer mobilen Installationen mit OPTICLEAR DIAMOND Technik sind die Folgenden:
Reinigung des Kanalwassers (als Gießwasser zu gebrauchen)
Entfernung der Reststoffe von Pflanzenschutzmitteln und Wachstumsregulatoren
Desinfektion von Viren, Schimmel und Bakterien
Behandlung des Bewässerungswassers (konform der BZG Zertifizierung)
Reinhaltung der Gießwasserleitung durch dosierten Wasserstoffperoxid

Typ Kapazität Abmessung (LxBxH) Gewicht Elektrizität
MOBILE M1 – SPUI 10 M3 P/U 7X2,5X4 MTR 14000 KG. 380 VOLT. +/- 6KWH P/U
MOBILE TWINPACK -SPUI 1 M3 P/U 4X1,80X2,50 MTR 1500 KG. 220 VOLT. +/- 1KWH P/U
MOBILE M1 – OS 25 M3 P/U 7X2,5X4 MTR 14000 KG. 380 VOLT. +/- 6KWH P/U
MOBILE TWINPACK – OS 3 M3 P/U 4X1,80X2,50 MTR 1500 KG. 220 VOLT. +/- 1KWH P/U

Vorteile
Flexibel einsetzbar
Keine Investition
Keine Schwierigkeiten mit Abwasser und dem Einleiten